(Erledigt) Datenübertragung Navi Falk M4?

    (Erledigt) Datenübertragung Navi Falk M4?

    Ich habe mir neulich das oben genannte Navigationssystem zugelegt, auf dem noch das alte Kartenmaterial installiert ist. Für die aktuellen Kartendaten ist ein Code dabei, damit ich mir diese kostenlos runterladen kann. Allerdings weiß ich nicht, wie oder ob ich überhaupt unter opensuse 11.0 auf das Gerät zugreifen kann.
    Laut Anleitung des Geräts ist zur Datenübertragung Active Sync erforderlich, was es ja nur für Windows gibt.
    Gibts da eine Möglichkeit oder muss ich den Kram über einen Windows- Rechner installieren?

    AW: Datenübertragung Navi Falk M4?

    Hat sich schon erledigt, ich bekomme in den nächsten Tagen ein neues Notebook mit 160GB Festplatte. Da verwende ich einfach 20GB für eine Windows XP installation und den Rest für Linux. Ich habe nämlich auch noch andere Geräte, wie z.B. meinen neuen neuen LAN/WLAN Router von tele2.at, auf die ich unter Linux nicht zugreifen kann, weil ich spezielle Software dazu brauche, die nur für Windows ist. Da wurschtel ich jetzt gar nicht länger rum, so gehts am Einfachsten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Strietzl“ ()