Monitor wird nicht erkannt

    Monitor wird nicht erkannt

    :(Hi Ihr's,
    Mein Monitor (IIYama Vision Master Pro 510) wird nicht von Ubuntu 9.04 erkannt und ich habe Horrorauflösung 640*480 und das mit 60 Hz.Vorher unter Windows wurde er erkannt und unter opensuse funktionierte das auch.Was kann ich machen-kan ich den Monitor manuell eintragen so das ubuntu sich die info's,die es braucht,aud dem i-net holt?
    mfg Cheapy

    AW: Monitor wird nicht erkannt

    Würdest Du Dich bitte beim Verfassen Deiner Postings an die Forenregeln

    pc-forum24.de/ankuendigungen-w…n-unsere-forenregeln.html

    oder zumindest die Regeln der deutschen Rechtschreibung halten?

    Dieses Geschreibsel ist für alle potentiellen Helfer schlichtweg eine Zumutung.

    Deine Art der "Problemlösung" aus Deinem ersten Thread

    pc-forum24.de/suse-internetkon…suse-11-1-a-new-post.html

    hat sich also so eben als Bumerang erwiesen, statt (wegen eines kleinen Problems das leicht lösbar wäre, hier lief VuZe ohne Probleme) ordentliche Informationen zu liefern (oder auch eine alternative Anwendung zu verwenden), wird die Distribution gewechselt und es knallt _erwartungsgemäß_ an anderer Stelle.

    Und nun?

    Willst Du noch ein(ig)e weitere Distribution(en) ausprobieren?

    Kein Problem, gibt ein paar Hundert, die in Frage kommen:

    DistroWatch.com: Put the fun back into computing. Use Linux, BSD.

    Wenn Du dann bei jedem (noch so kleinen) Problem die nächste ausprobierst, dann dürftest Du sie alle in etwa 2-3 Jahren durch haben, zwar mit null Lerneffekt aber immerhin ist man beschäftigt.

    Mit dieser Einstellung ist Linux jedenfalls nichts für Dich, statt Distributionen wie (hoffentlich) Unterwäsche zu wechseln, sollte man lieber -um beim Vergleich zu bleiben- auch Waschen und Bügeln lernen (wollen).

    Dazu solltest Du Dir eber _etwas_ mehr Mühe bei der Problembeschreibung geben, Anregungen dazu findest Du z.B. in den zitierten Forenregeln.

    Greetz,

    RM
    "Programming today is a race between software engineers striving to build better & bigger idiot-proof programs and the Universe trying to produce bigger & better idiots. So far, the Universe is winning." (Rick Cook)

    Dies ist ein _öffentliches_ Supportforum, keinerlei Support per PN, EMail oder Instant Messenger.

    openSUSE Leap 42.3 - Kernel 4.14.x - fluxbox 1.3.7

    Bitmessage: BM-2D8h8QZmvHfgbixWeiG1NDZHG1iXAhBz8K

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Rain_Maker“ ()

    AW: Monitor wird nicht erkannt

    Mal abgesehen von dem, was rainmaker da so schreibt ... bleibt einem nichts anderes übrig als zu raten, was das Problem sein könnte.

    Aber nachdem ich seit einiger Zeit ein begeisterter (K)Ubuntu User bin, sag ich einfach mal dir fehlt der Treiber für deine nVidia/ATI Grafikkarte, der bei (k)ubuntu über ein eigenes Programm aber schnell und komfortabel nachinstalliert werden kann. (Ich nehme jetzt einmal nicht an, das es wirklich am Bildschirm liegt) Falls das wirklich der Fall ist, hilft dir das hier weiter: help.ubuntu.com/community/BinaryDriverHowto

    Aber bitte das nächste Mal, auch wenn du noch ein Linux-Neuling bist, mehr Infos! In der Werkstatt sagt man ja auch nicht nur: "Das Auto fährt nicht." ;)
    Das jetzt nicht in den falschen Hals bekommen, aber ich denke man kann die Reaktion jetzt schon verstehen.


    (P.S: wie war das für meinen ersten Post nach so langer Zeit? )
    [SIZE="1"]Die Regeln - bitte lesen

    Meine bescheidene Seite: flos-page.mine.nu[/SIZE]

    AW: Monitor wird nicht erkannt

    Was man nicht so alles findet:

    Garfikkartentreiber - Forum - ubuntuusers.de

    Entweder Querlinks im *Buntuforum setzen (siehe Forenregeln) oder ich mache hier dicht.

    (P.S. Also ist das jetzt der dritte Umstieg? Windows => Ubuntu => SuSE => Ubuntu? Daß das nichts bringt, habe ich ja schon geschrieben, also nur eine weitere Bestätigung einer Binsenweisheit.)
    "Programming today is a race between software engineers striving to build better & bigger idiot-proof programs and the Universe trying to produce bigger & better idiots. So far, the Universe is winning." (Rick Cook)

    Dies ist ein _öffentliches_ Supportforum, keinerlei Support per PN, EMail oder Instant Messenger.

    openSUSE Leap 42.3 - Kernel 4.14.x - fluxbox 1.3.7

    Bitmessage: BM-2D8h8QZmvHfgbixWeiG1NDZHG1iXAhBz8K