btrfs-Partiton vergrößern mit Gparted?(gelöst)

    btrfs-Partiton vergrößern mit Gparted?(gelöst)

    Hallo,
    bei der Installation von Suse 13.2 habe ich den Fehler begangen, die btrfs-Partition mit nur 20 GB zu klein anzulegen, und nach jeder Aktualisierung wird der Speicherplatz immer knapper. Die home-Partition hat dagegen 120 GB und ist noch nicht einmal annähernd ausgelastet! Jetzt erwäge ich, mit dem startfähigen Tool Gparted (auf CD) die btrfs-Partition auf wenigstens 40 GB zu vergrößern. Hat das schon jemand gemacht und kann mir sagen, worauf ich da achten muß, damit das System nicht beschädigt wird. Meines Wissens muß ja die größere Partition (home) vorher verkleinert und verschoben werden. Ich habe Bedenken, da etwas falsch zu machen - es ist ja immerhin ein gravierender Eingriff in das System.
    Hi,
    also das kannst du wie geplant von dir mit Partition Magic einer anderen Live CD wie von dir erwähnt bedenkenlos durchführen, ich hatte da noch nie eine Systembeschädigung (Wie immer gilt natürlich, ein Backup vorher kann auch nix schaden).

    Die Schritte sind in dem Programmen eigentlich selbsterklärend, du wählst bei Part. Magic oben die Platte an und ziehst dann an der Balkengraphik, die Verkleinerung der anderen Partition wir automatisch behandelt, wäre da nicht genug Platz für würde er dir einen Fehler auswerfen.

    Vorher lesen was man da tut dann kann eigentlich nichts passieren.

    Gruß Sky
    Phenom X6 - Nvidia GTX 960 - openSUSE Leap 42.3
    ___________________________________________________________________________________________________

    "Der Anfang einer jeden Katastrophe ist ne beschissene Vermutung"
    "Programming today is a race between software engineers striving to build better & bigger idiot-proof programs and the Universe trying to produce bigger & better idiots. So far, the Universe is winning." (Rick Cook)

    Dies ist ein _öffentliches_ Supportforum, keinerlei Support per PN, EMail oder Instant Messenger.

    openSUSE Leap 42.3 - Kernel 4.19.x - fluxbox 1.3.7

    Bitmessage: BM-2D8h8QZmvHfgbixWeiG1NDZHG1iXAhBz8K